Angebote zu "Zeit" (6 Treffer)

Hamburg damals: Folge 6 - Die Jahre 1975 - 1979
0,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die Jahre 1975-1979: Hamburg in der zweiten Hälfte der 70er Jahre - weitreichende Veränderungen prägen diese Zeit in der Hansestadt: So markiert etwa die Eröffnung des neuen Elbtunnels ein neues Kapitel in der Verkehrsgeschichte der Stadt. Aber auch gesellschaftlich ändert sich vieles: Der neugefasste Paragraph 184 gibt die einfache Pornographie für Erwachsene frei und das Zusammenleben ohne Trauschein wird langsam salonfähig. In Interviews kommentieren bekannte Hamburger Zeitzeugen diese Ära der Freien und Hansestadt Hamburg, z.B. Sängerin Gitte Haenning, Ex-Bürgermeister Ulrich Klose oder Kabarettist Hans Scheibner.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Hamburg damals - Folge 6 - Die Jahre 1975 - 197...
14,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

1975 - 1979 Hamburg in der zweiten Hälfte der 70er Jahre – weit reichende Veränderungen prägen diese Zeit in der Hansestadt: Am 10. Januar 1975 wurde der neue Elbtunnel eröffnet und Hamburgs Bürger und Gäste durften an diesem Tag ausnahmsweise zu Fuß hindurchspazieren. Längst ist das Nadelöhr, Hamburgs Verbindung nach Süden, der am stärksten befahrene Tunnel Europas. Doch damals, vor über 30 Jahren, markierte die Eröffnung des neuen Wahrzeichens Hamburgs ein neues Kapitel in der Verkehrsgeschichte der Stadt, der Tag der Eröffnung hatte Volksfestcharakter. Aber auch gesellschaftlich ändert sich vieles: Der neu gefasste Paragraph 184 gibt die einfache Pornographie für Erwachsene frei und das Zusammenleben ohne Trauschein wird langsam salonfähig. „Hamburg damals´´ erforscht auch wann und wie genau die Hintergrundmusik in Hamburgs Warenhäusern und Supermärkten Einzug hielt. „Hamburg Damals´´ weckt nostalgische Erinnerungen an die 70er Jahre in der Freien und Hansestadt Hamburg.

Anbieter: SATURN
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Totenwall (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verbrechen von Hamburg Elbtunnel, Ringbahn, Mönckebergstraße: Im schwülen Frühsommer 1910 ist Hamburg eine einzige Baustelle. Auf den Straßen tuckern die ersten Automobile, und Rechtsanwalt Sören Bischop fährt jetzt ein Kraftrad der Marke Harley-Davidson. In der Hitze scheint auch das Verbrechen zu gedeihen: Die ganze Stadt spricht von dem Raubmord im Bankhaus Goldmann, bei dem der Seniorchef brutal erschlagen wurde. Kurze Zeit später meldet sich ein alter Kunde bei Sören, ein Panzerknacker. Er gesteht ohne Umschweife den Einbruch. Ein gut bezahlter Auftrag - aber Mord, damit habe er nichts zu tun. Dann spült ein heftiger Sommerregen eine kopflose Frauenleiche an einem Bahndamm frei. Und es wird nicht die letzte sein ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Totenwall
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verbrechen von Hamburg. Die Verbrechen von Hamburg. Elbtunnel, Ringbahn, Mönckebergstraße: Im schwülen Frühsommer 1910 ist Hamburg eine einzige Baustelle. Auf den Straßen tuckern die ersten Automobile, und Rechtsanwalt Sören Bischop fährt jetzt ein Kraftrad der Marke Harley-Davidson. In der Hitze scheint auch das Verbrechen zu gedeihen: Die ganze Stadt spricht von dem Raubmord im Bankhaus Goldmann, bei dem der Seniorchef brutal erschlagen wurde. Kurze Zeit später meldet sich ein alter Kunde bei Sören, ein Panzerknacker. Er gesteht ohne Umschweife den Einbruch. Ein gut bezahlter Auftrag - aber Mord, damit habe er nichts zu tun. Dann spült ein heftiger Sommerregen eine kopflose Frauenleiche an einem Bahndamm frei. Und es wird nicht die letzte sein ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 22111 Hamburg zur Verfü...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Kinder, liebe Eltern. Ich habe eine 7-jährige Tochter und konnte aus den ersten Lebensjahren Erfahrungen zur Kinderbetreuung sammeln. Dinge wie viel mit den Kleinen draußen zu verbringen, Abwechslung zum Alltag aber auch erste Hilfestellungen bei der Hausaufgaben Unterstützung sind für mich keine Fremdwörter für mich. Ich habe die Eingewöhnung in der Kita meiner Tochter übernommen, war oft mit Ihr beim Baby-Schwimmen oder der Eltern Schule, die in vielen Stadtteilen in Hamburg angeboten wird. Eine Betreuung kann ich ganztägig jeden 2. Sonntag anbieten, an denen ich gerne auch Aktivitäten wie z.B. den Besuch einer Trampolin Halle, den Ausflug auf großen (in- oder outdoor) Spielplätzen in Hamburg oder den Gang durch den alten Elbtunnel anbieten kann. Ich habe eine HVV Karte auf der Ihr Kind an Sonntagen unentgeltlich mitfahren kann. Genau so gut kann ich auch ´´ruhige´´ Dinge anbieten wie Bilder malen, Bücher vorlesen oder Bastel arbeiten. Es wäre möglich nach Absprache eine Betreuung an Feiertagen anzubieten. In Ausnahmefällen kann es auch vorkommen, dass ich einen Sonntag nicht anbieten kann - doch generell ist es jeden 2. Sonntag an dem ich Zeit für Ihre Kleinen habe. Ich arbeite als Kaufmann im Einzelhandel und ´´stehe mit beiden Beinen im Leben´´ - wie man so schön sagt. Je nach Arbeitsschicht ist eine Betreuung vor- oder nach meiner Arbeit ebenfalls kurzzeitig denkbar. Über eine Anfrage würde ich mich jederzeit freuen genauso über Anregungen oder anderen Wünschen Ihrerseits. Liebe Grüße Björn.

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Klassische Stadtführung
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Du hast vor, in nächster Zeit Hamburg zu besuchen oder Du lebst in der Hansestadt und möchtest sie mal aus einem anderen Blickwinkel entdecken? Dann hat mydays genau das Richtige für Dich: Bei dieser Fischmarkt-Stadtführung erlebst Du die wunderschöne Stadt in einem ganz anderen Licht, als Du es bisher kennst!¶¶Die Tour beginnt am Sonntagmorgen um 5 Uhr in der Früh, schließlich fängt der frühe Vogel den Wurm. Und es lohnt sich – auf Dich warten traumhafte Stunden und wunderschöne Anblicke. Die Stadtführung wird von einem professionellen Tour Guide durchgeführt und startet, meistens noch im Dunkeln, in St. Pauli. Hier tritt das Partyvolk langsam den Heimweg an und Du kannst beobachten, wie die Bars und Clubs ihre bunten Lichter löschen. ¶Dann geht es durch die Davidstraße zum Alten Elbtunnel. Der Abstieg ist ein tolles Erlebnis, vor allem zur frühen Stunde. Nachdem Ihr den ca. 460 Meter langen Elbtunnel durchquert habt und ans Tageslicht zurückkehrt, wartet ein wunderschöner und atemberaubender Anblick auf Euch: Über den Landungsbrücken steigt die Hamburger Sonne auf und taucht die Stadt in ein einzigartiges Licht.¶¶Anschließend folgt, wie es sich für eine richtige Hamburger Tour gehört, eine Schifffahrt. Dabei geht es Richtung der Elbinsel Finkenwerda. Auf der Fahrt kannst Du die Sehenswürdigkeiten des Hafens sehen, wie beispielsweise Neumühlen, Dockland und die Container Terminals. Schließlich geht es auf dem Festland weiter zum Fischmarkt, der eine Attraktion für sich ist: Schon hunderte Meter entfernt hört man die Marktschreier und riecht den typischen Geruch. Nun kannst Du Dich ins Getümmel stürzen und die frischen Waren entdecken.¶¶Nutze die Chance auf eine unvergessliche Stadtführung in den frühen Morgenstunden durch die Hansestadt! Erlebe traumhafte Momente bei Sonnenaufgang und entdecke die Sehenswürdigkeiten Hamburgs, wie den Alten Elbtunnel und den Fischmarkt. Lass Dir nicht die Chance entgehen, Hamburg aus einer neuen Perspektive zu erleben und Neues über die schöne Stadt im Norden zu lernen.

Anbieter: mydays
Stand: 17.01.2019
Zum Angebot