Angebote zu "Buch" (15 Treffer)

Der Alte Elbtunnel als Buch von Hans Jürgen Wit...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Alte Elbtunnel:Geschichte und Geschichten Hans Jürgen Witthöft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Faszination St. Pauli Elbtunnel als Buch von He...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Faszination St. Pauli Elbtunnel:Vom technischen Meisterwerk zu Hamburgs einzigartigem Kulturgut Hein Schlüter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Elbtunnel unter Wasser als Buch von Inge Sievers
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Elbtunnel unter Wasser:Erinnerungen an eine Kindheit Inge Sievers

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
Elbtunnel unter Wasser
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Inge Sievers hat viel erlebt. Die Autorin führt den Leser durch eine Zeit, in der die Menschen alles verloren und wieder aufgebaut haben. Dem Feuersturm auf Hamburg knapp entkommen, wird sie mit ihren Eltern und Geschwistern nach Niedersachsen evakuiert. Hier kämpfen die Flüchtlinge unerschrocken und pfiffig um ihr Überleben. Das kleine Mädchen lebt trotz tiefster Armut glücklich und geborgen im Zusammenhalt der Familie. Inge Sievers erzählt originell und unsentimental vom Mundraub auf den Feldern bis zur ersten Reise nach Mallorca. Mit dem Wirtschaftswunder verändern sich die Moden und die Ansprüche der Menschen. Als Teenager entflammt sie für das Theater und die magische Welt des Films. Sie schwärmt nicht nur für die Stars der 50er Jahre, sie trifft sie auch persönlich, schaut Horst Buchholz bei Dreharbeiten zu, besucht Curd Jürgens und seine Frau Simone in Paris. Kurz darauf stürzt sie sich in das Abenteuer ihres eigenen Schauspielerlebens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.09.2019
Zum Angebot
Faszination St. Pauli Elbtunnel
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

9783890293127KurztextFaszination Elbtunnel: Beim Bau vor über hundert Jahren wurden neuartige Techniken eingesetzt, die Zahlen seiner Nutzer spiegeln das Auf und Ab im Hafen und in den Werften wider. Und seine solide Bauweise überstand sogar die Bombenzerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Die Tunnel-Technik wurde immer wieder dem neuesten Stand der Technik angepasst - und gleichzeitig ist vieles in der originalen Form sichtbar geblieben. Nach wie vor ist der Tunnel in der ursprünglich geplanten Funktion in Betrieb, als Flusstunnel mit Fahrstühlen ist er seit Jahrzehnten einzigartig auf der Welt. Eine Zeitreise in die Geschichte eines Bauwerks: Die Renovierungsarbeiten machten es möglich, die entkernten Tunnelröhren zu fotografieren, die Stahlringe, die über hundert Jahre hinter Beton und Kacheln verborgen waren. Dazu zeigen viele bisher unveröffentlichte historische Baustellen-Fotos die wichtigsten Arbeitsschritte vom Entstehen des Elbtunnels. Das Kulturgut: Längst haben Fotografen, Filmemacher und Musiker, Künstler und Schriftsteller das Baudenkmal vereinnahmt, es dargestellt oder als Kulisse genutzt. Auch davon berichtet dieses Buch. Neue Blicke auf und durch den St. Pauli Elbtunnel - ein reich bebilderter Ausflug in ein einzigartiges Bauwerk und einen faszinierenden Teil Hamburgs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Elbtunnel unter Wasser - Erinnerungen an eine K...
2,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Otto Stockhausen
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor, Jahrgang 1950, hat Erziehungswissenschaft und Geschichte studiert und war lange im Hamburger Schuldienst tätig, zuletzt als Leiter des dortigen Lehrerprüfungsamtes. Er hat eine Reihe von Büchern und Aufsätzen zur Geschichte der christlichen Jugendarbeit veröffentlicht. Jürgen WehrsDas Leben Otto Stockhausens war nur kurz, aber dynamisch. Mit 29 Jahren bekam er 1907 die Bauleitung für den (alten) Hamburger Elbtunnel übertragen, der in vier Jahren Bauzeit fertiggestellt wurde und noch heute als ein Meisterstück der Ingenieur-baukunst gilt. Daneben leitete Stockhausen den Christlichen Verein Junger Männer, der unter seiner Leitung in der Stadt Hamburg zum größten Anbieter von christlicher Jugend- und Junge-Erwachsenen-Arbeit wurde. Darüber hinaus wurde er mit der Einrichtung einer Ferienkolonie zu einem Pionier der Freizeitpädagogik - noch vor den Pfadfindern. Seine Teilnahme am Ersten Weltkrieg setzte seinem längst noch nicht vollendeten Leben schon in den ersten Kriegswochen ein abruptes Ende. Die vorliegende Biographie erinnert an diesen ungewöhnlichen Baumeister, Freizeitpädagogen und Christen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
St. Pauli & Schanzenbuch
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das St. Pauli & Schanzenbuch setzt die Junius-Stadtteilreihe fort und erschließt in sechs Spaziergängen den Stadtteil St. Pauli sowie die zwischen Altona-Altstadt und Eimsbüttel gelegene Sternschanze. Die Touren führen u.a. über die Reeperbahn, das Heiligengeistfeld entlang, streifen auf einem Rundgang an der Wasserkante St. Paulis die Neustadt, machen mit dem Kerngebiet der Schanze sowie dem Karoviertel zwischen Messehallen und Schlachthof bekannt und enden mit einem Abstecher in die 47 Hektar große Parkanlage ´´Planten un Blomen´´. Ergänzt werden die mit zahlreichen historischen und aktuellen Bildern illustrierten Rundgänge durch eine Chronik, die die wichtigsten Daten zur Stadtteilgeschichte enthält, die Rubrik ´´Leute aus St. Pauli und der Schanze´´ sowie einen Adressteil mit gastronomischen und Einkaufsempfehlungen entlang des Wegs. Exkurse widmen sich den für das alte und neue Vergnügungsviertel besonders charakteristischen Dingen wie dem Fußball, der Geschichte von Kneipen, Sexclubs und Prostitution, früheren Volksvergnügungen auf Jahrmärkten, in Theatern und Variétés sowie den wechselnden musikalischen Moden auf dem Kiez. Darüber hinaus handelt das Buch vom Leben der Matrosen, St. Pauli im Film, der allgegenwärtigen ´´Gentrifizierung´´ und der Unterwelt, die mit dem alten Elbtunnel und dem Pesthof auch im buchstäblichen Sinne nicht zu kurz kommt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
111 Gründe, Hamburg zu lieben
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hamburg, das ist Tor zur Welt, Wirtschaftsmetropole, Medienstandort, das ist Elbe und Alster, Hafen und Schiffe, rauer Wind und Regen, das ist Hafencity, Elbphilharmonie und Fischmarkt, Jungfernstieg und Elbtunnel, das ist Treppenviertel, Schanze, Speicherstadt, Michel und DOM, das ist Seemannslied, Musical, Ohnsorg-Theater und Schlagermove, das ist HSV und St. Pauli, viel Grün und natürlich die Reeperbahn, Deutschlands bekannteste Amüsiermeile. Mit seinem maritimen Charme ist Hamburg, die zweitgrößte Stadt Deutschlands, eines der attraktivsten Touristenziele und begehrter Wohnort, und die sonst eher zurückhaltenden Hanseaten können nur schwer verbergen, wie stolz sie auf ihre Stadt sind, die für Selbstbewusstsein und Weltoffenheit steht. Hamburg zu besuchen, ist eine Sache, es zu spüren, eine andere. Dieses Buch inszeniert 111 und mehr emotionale Begegnungen. Das macht es zu etwas Besonderem. EINIGE GRÜNDE In 111 Lesehappen wecken die Autoren Ann-Christin Zilling und TorstenLindner den Appetit der Leser, die liebenswerten Seiten der Stadt selbst zu ergründen. Immer wieder aufs Neue. Denn Gründe, Hamburg zu lieben, gibt es wie Sand am Elbstrand. Zum Beispiel, weil es hier Juwelen wie die Strandperle gibt, weil diese Stadt sich regelmäßig duscht, weil der Humor dagegen angenehm trocken ist, weil hier der Fisch den Kater killt, weil hier schon die Straßennamen knuffig sind, weil Hamburg der Bühneneingang zur Welt ist, weil jeder auf die Geburtstagsparty des Hafens kommt, weil es sich lohnt, der Liebe wegen nach Hamburg zu kommen, insbesondere, wenn man die Liebe noch gar nicht gefunden hat, weil auf der Reeperbahn jedes Auge seine Faust findet und, bei weitem nicht zuletzt, weil Hamburg am Meer liegt. 111 GRÜNDE, HAMBURG ZU LIEBEN ist die ultimative Hommage an die schönste Stadt der Welt! Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Jetzt mit Farbteil!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot